Heinrich Villiger Hoyo_de_Monterrey_Premiere

Weltpremiere der Hoyo de Monterrey Escogidos in Warschau

Images/Text by

Rund 170 Aficionados, sowie einflussreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien, erlebten am 26. September die Weltpremiere der HOYO DE MONTERREY Escogidos in Warschau. Darunter waren auch die Botschafter der Staaten Cuba, Venezuela, Panama, Uruguay, Weißrussland, Usbekistan und Kasachstan in Polen.

Das neue Format kommt exklusiv für die Geschäfte des Franchise-Netzwerks LA CASA DEL HABANO auf den Markt. Mit einer Länge von 180 mm und einem Ringmaß von 49 ist dieses Format heute einzigartig im Portfolio von Habanos. Es erschien vorher lediglich ein Mal im Standardsortiment als „El Morro“ der Marke SAN CRISTOBAL DE LA HABANA. Die neue HOYO DE MONTERREY Escogidos wird nach der nur in Cuba bis heute üblichen Methode „totalmente a mano“ – vollständig von Hand gefertigter Longfiller – produziert und besteht aus sorgfältig ausgewählten Blättern von Tabakplantagen des Gebiets San Juan y Martinez, das zu den besten Anbaugebieten der Spitzenregion Vuelta Abajo gehört. Dies macht sich in der hohen Qualität dieser neuen und exklusiven Zigarre bemerkbar. Die leichte Tabakmischung verwöhnt mit aromatischer Fülle in einem geradezu cremigen Rauch.

Als würdiger Ort für die Einführung der HOYO DE MONTERREY Escogidos wurde das historische Badehaus Messalka im Zentrum von Warschau ausgewählt. Heinrich Villiger, Geschäftsführer von 5th Avenue, dem Offiziellen Alleinimporteur von Habanos in Deutschland, Österreich und Polen, würdigte in seinem Grußwort das große Engagement von Premium Cigars Ltd., dem exklusiven Sub-Distributeur von 5th Avenue, um die Entwicklung der Zigarrenkultur in Polen. Aus diesem Grund wurde Polen ausgewählt, um die Weltpremiere der HOYO DE MONTERREY Escogidos auszurichten und die Aufmerksamkeit der Habanos-Liebhaber in aller Welt auf diesen jungen Markt zu lenken. Premium Cigars Ltd. führt selbst die beiden Geschäfte der LA CASA DEL HABANO in Warschau und in Krakau.

Weltweit gehören rund 145 Geschäfte in 65 Ländern zu diesem Franchise-Network von Habanos S.A., das seit über 25 Jahren existiert. Die LA CASAs DEL HABANO garantieren dem Liebhaber nicht nur die Originalität der Produkte, sondern bieten stets auch ein vollständiges Sortiment an Habanos-Marken und -formaten sowie anderen Produkten für Connaisseure, die sie über die jeweiligen Exklusivimporteure der Länder beziehen. Es gibt einige Formate, zum Beispiel Partagás Salomones, oder limitierte Auflagen wie die Colección Habanos oder die Humidore der Serie Replica Antigua, die ausschließlich in La Casa del Habano verkauft werden.

Das Ambiente in den Casas ist geprägt von hohem Wohlfühlcharakter – hier bekommen Sie alles, was das Herz des Aficionados begehrt, vor allem bestimmte Habanos-Spezialitäten und -Raritäten, die sonst nicht im Fachhandel erhältlich sind. Grundsätzlich sind auch neue Produkte dort immer zuerst erhältlich. Das ausgesuchte Personal in den Casas berät den Genießer allzeit fachkundig, angefangen über die richtige Wahl der Marke und des Formats bis hin zu Informationen über die Entstehung der Habanos. Hinzu kommen Zigarrendegustationen, die regelmäßig in den Casas veranstaltet werden – sie sind ein fester Bestandteil des Konzepts der Casas, bei dem professionelle Teams ihre ganze Erfahrung und ihr Wissen bei den Tastings einfließen lassen.

Hoyo de Monterrey Premiere by Villiger
Hoyo de Monterrey Premiere by Villiger
Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.

Für viele waren die ersten Zigarren anfangs nur ein Hobby, bis sie sich zu einem eigenen Lebensstil entwickelten. Das Cigar Journal greift diesen Lebenswandel auf und bietet dem anspruchsvollen Aficionado, vor allem mit dem eJournal, eine leidenschaftlich aufbereitete Lektüre rund um das Thema Zigarre.