Samstag, Juli 21. 2018 | Magazin für besondere Zigarrenliebhaber | Vol.18, NO.15 | ISSN 2366-6781
Rafael Gonzalez Perlas 5th Avenue

Rafael Gonzalez Perlas in 50er Kisten bald verfügbar

Images/Text by

Die feine Kleine für Zwischendurch – Rafael Gonzalez Perlas

Die neue Rafael Gonzalez Perla ist ein klassisches Kleinformat. Mit einer Länge von 102 mm und einem Ringmaß von 40 sind sie perfekt geeignet für eine genussvolle Zigarrenpause. Die Perlas werden als Longfiller aus Tabaken der Anbauzone Vuelta Abajo gefertigt. Die Mischung ist markentypisch leicht gehalten und so eignen sich die Rafael Gonzalez Perlas auch ideal für Einsteiger. Mit ihren feinen Aromen umschmeichelt sie jedoch auch den Gaumen des erfahrenen Aficionados zu einem Espresso.

Rafael Gonzalez ist eine traditionelle Habanos-Marke, die seit den 1930er Jahren existiert. Berühmt war vor allem ein Format dieser Marke: die Lonsdale. Mit 165 mm Länge und 16,67 mm Umfang (42er Ringmaß), ist sie dem Format nach eigentlich eine Cervante, jedoch unter ihrem Verkaufsnamen Lonsdale viel besser bekannt. Sie war die erste, die Lonsdale genannt wurde, nach Lord Lonsdale, dem sportlichen Grafen aus England, einem berühmten Zigarrenliebhaber dieser Zeit. Heutzutage benutzen einige weitere Habanos-Marken diese Formatbezeichnung.

Auf dem Deckel jeder Kiste befindet sich noch heute die eigentümliche, englische Inschrift, die besagt, dass die Zigarren innerhalb eines Monats nach dem Versand aus Havanna geraucht werden sollten. Andernfalls sollte man sie für den Zeitraum eines Jahres sorgfältig reifen lassen.

Die Kleine kommt jetzt ganz groß raus

Die Rafael Gonzalez Perla ist ein klassisches Kleinformat, das schnell seine Liebhaber gefunden hat. Mit einer Länge von 102 mm und einem Ringmaß von 40 sind sie perfekt geeignet für eine genussvolle Zigarrenpause. Die Perlas werden als Longfiller aus Tabaken der Anbauzone Vuelta Abajo gefertigt. Die Mischung ist markentypisch leicht gehalten und so eignen sich die Rafael Gonzalez Perlas auch ideal für Einsteiger. Mit ihren feinen Aromen umschmeichelt sie jedoch auch den Gaumen des erfahrenen Aficionados zu einem Espresso.

Rafael Gonzalez ist eine traditionelle Habanos-Marke, die seit den 1930er Jahren existiert.

In einmaliger und limitierter Auflage kommen die Perlas nun in 50er Cabinet-Kisten in Deutschland in den Handel. Diese nur begrenzt verfügbaren Kisten punkten mit einem Preisvorteil von 0,40 Euro pro Zigarre im Vergleich zum aktuellen Kleinverkaufspreis der Standard-Verpackung mit 25 Stück.

Rafael Gonzalez Perlas

Format: Perlas; Maße: 102 mm x RM 40

Einheit: Naturholz-Kiste á 50 Stück; KVP/St. 3,90 Euro

RafGonzalez_Perlas_50er_Kiste

Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.

Aktuelle Beiträge zu Zigarren