Habanos-Marke Trinidad erweitert ihr Portfolio

Images/Text by

Das haben sich viele Aficionados von Habanos schon lange gewünscht: neue Formate der Marke Trinidad!

Und nun, 50 Jahre nach der Gründung dieser Marke in Cuba, bringt Habanos S.A. gleich drei neue Cigarren dieser Marke auf den Markt:

  • Trinidad Media Luna, ein neues Format mit dem Produktionsnamen „Marinas“. Sie hat eine Länge von 115 mm und ein Ringmaß von 50. Der Name „Media Luna“ (auf Deutsch: „Halbmond“) stammt von einem kleinen Hotel in der Stadt Trinidad, das sich durch seine besondere Architektur auszeichnet.
  • Trinidad Esmeralda, ebenfalls ein erstmalig aufgelegtes Format mit dem Produktionsnamen „Dinoras“. Ihre Länge beträgt 145 mm, sie hat ein Ringmaß von 53. Der Name „Esmeralda“ bezieht sich auf eine der berühmtesten Straßen in Trinidad.
  • Trinidad Topes, deren Produktionsname ebenfalls „Topes“ lautet, mit einer Länge von 125 mm und einem Ringmaß von 56. Sie erschien bereits, mit anderer Mischung und aus reifegelagerten Tabaken, als Edición Limitada 2016. Sie ist das Format mit dem größten Ringmaß der Marke.

Alle drei Formate kommen nun dauerhaft in das Sortiment der Marke, die ursprünglich nur aus einem einzigen Format bestand, den bis heute gefertigten „Fundadores“ (192mm, Ringmaß 40).

Trinidad ist benannt nach der im 16. Jahrhundert erbauten Stadt „La Santísima Trinidad (Die Heilige Dreifaltigkeit). Sie befindet sich an der Südküste Cubas und wird von der UNESCO als Weltkulturerbe geführt.

Als Habanos-Marke existiert Trinidad seit 1969. Wie auch die Cohiba, fertigte man sie ausschließlich als Geschenk für ausländische Diplomaten. Erst 1998 wurde sie in begrenzter Menge für den allgemeinen Verkauf freigegeben.

Die drei neuen Formate werden mit der klassischen Mischung der Marke gefertigt, die mittelkräftig und durch ein einzigartiges Aroma gekennzeichnet ist. Wie für Trinidad typisch, sind alle Formate vollständig von Hand gerollte Longfiller aus sorgfältig ausgewählten Tabaken des Anbaugebiets Vuelta Abajo in Pinar del Rio. In der Stadt Pinar del Rio, in einer kleinen Cigarrenmanufaktur namens „Francisco Donatién“, werden diese Cigarren von den besten Torcedores (span. Begriff für Cigarrenroller) gefertigt.

TRINIDAD Formate 2019

Format und Preis:

Trinidad Media Luna

Format: Marinas; Maße: 115 mm x RM 50

Einheit: Lackierte Holzkiste á 12 Stück

KVP/St.: 12,90 Euro

Trinidad Esmeralda

Format: Dinoras; Maße: 145 mm x RM 53

Einheit: Lackierte Holzkiste á 12 Stück

KVP/St.: 17,- Euro

Trinidad Topes

Format: Topes; Maße: 125 mm x RM 56

Einheit: Lackierte Holzkiste á 12 Stück

KVP/St.: 17,50 Euro

Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.

Für viele waren die ersten Zigarren anfangs nur ein Hobby, bis sie sich zu einem eigenen Lebensstil entwickelten. Das Cigar Journal greift diesen Lebenswandel auf und bietet dem anspruchsvollen Aficionado, vor allem mit dem eJournal, eine leidenschaftlich aufbereitete Lektüre rund um das Thema Zigarre.