Samstag, Dezember 16. 2017 | Magazin für besondere Zigarrenliebhaber | Vol.17, NO.14 | ISSN 2366-6781
Tag archive

Partagas

Partagás Serie E No.2 – The Duke

Images/Text by
Partagás Serie E No.2 - The Duke

Die Partagas Serie E Nr. 2 ist eine ganz außergewöhnliche Zigarre die sich auf Augenhöhe mit einer Cohiba Behike BHK 52 oder BHK 54 befindet. Das erstaunliche Geschmacksprofil einer Partagas Serie E Nr. 2 reicht von cremigen Aromen, Gewürze, Holz und Kaffee bis hin zu Nüsse.

Weiter lesen

Partagas Heritage – Homage To Partagas Of The Past

Images/Text by
General Cigar Officially Debuts Partagas Heritage

The blend for the Partagas Heritage features a Honduran Olancho San Agustin (OSA) wrapper and a Connecticut Broadleaf binder with fillers consisting of Dominican Piloto Cubano as well as tobaccos from Honduras and Nicaragua.

Weiter lesen

Ein Weihnachtspräsent für Aficionados – die Partagás Maduro No.1 ist wieder da

Images/Text by
Partagás Maduro No.1 Shop

Partagás gehört zu den ältesten und bekanntesten Zigarrenmarken Cubas. Sämtliche Zigarren des breitgefächerten Portfolios sind als mittelstark bis stark einzustufen, mit erdigen und pfeffrigen Aromen bei einem kräftigen Tabakgeschmack.

Weiter lesen

Der glorreiche Weg der kubanischen Zigarre

Images/Text by
Der glorreiche Weg der kubanischen Zigarre

Die Beliebtheit der Havannas stieg von Jahrzehnt zu Jahrzehnt – und somit auch die Verkaufszahlen. Das änderte sich allerdings gegen Ende der zwanziger Jahre unseres Jahrhunderts. Das amerikanische Embargo zwang Kuba, neue Märkte zu erschließen.

Weiter lesen