Robert McConnell Code Relax

Robert McConnell »Code: Relax« Limited Production

Images/Text by

Kohlhase & Kopp präsentiert eine ganz besondere neue Edition: Die Robert McConnell »Code: Relax«. Bereits ihr Name indiziert, dass es sich bei dieser Neuvorstellung um etwas Außergewöhnliches handeln muss.

Und genau so ist es: Wie einen Schatz hat Robert McConnell einen 7 Jahre gereiften Golden Virginia aus Kenia gehütet, um ihn nun auf seinem geschmacklichen Höhepunkt zum 170-jährigen Jubiläum von Robert McConnell mit Ihnen zu teilen.

Durch die beachtlich lange Reifezeit gewinnt der Tabak an Komplexität und die charakteristischen geschmacklichen Eigenschaften des Virginias kommen intensiver zur Geltung. Um die Wirkung dieses edlen Tabaks zu betonen, wurde er mit nur einer weiteren Tabak-Komponente – nämlich Black Cavendish – vermählt.

Die Masterblender von Robert McConnell – eher bekannt für seine englischen und schottischen Mischungen – haben sich in diesem Fall für eine dänisch aromatische Ausrichtung entschieden. Die Tonkabohne spielt mit ihrem Rum-Vanille-Aroma die Hauptrolle. Grüner Apfel und spritzige Grapefruit verleihen diesem Blend Frische. Ein kleiner Anteil Bénédictine-Likör ist im Hintergrund sehr dezent wahrnehmbar.

Der Gesamteindruck: Ein Highlight für Liebhaber aromatischer Smokes.

Da Sie sich denken können, dass eine solche Rarität nur in kleiner Menge erhältlich ist, gibt es von der »Code: Relax« je nach Verfügbarkeit des 7-jährigen Virginias nur hin und wieder eine limitierte Auflage.

Erhältlich ab Anfang April 2018

Typ: dänisch aromatisch
Schnittart: Loose Cut
Aroma: Tonkabohne | Apfel | Grapefruit | Bénédictine-Likör

Aromatisierung: 3 von 5
Stärke: 2 von 5
Raumnote: 4 von 5

100g-Schmuckdose | 24,80 Euro

Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.
Newsletter Air Absender: Cigar Journal