Tailorjack Bekleidung Online Maßgeschneidert

tailorjack geht Kunden an den Kragen – Maßgeschneiderte Bekleidung online

Images/Text by

Zum Hemdenkauf erstmal in die Stadt oder gemütlich zuhause an den Laptop? Ein Anzug von der Stange oder nach Maß? Einheitsware oder individuelle Maßkleidung?

Bei tailorjack kann man sich den Traum von maßgeschneiderter Kleidung bequem vom Sofa aus erfüllen, ohne dafür tief in die Tasche greifen zu müssen. Statt „teuer und aufwändig“ sind „unkompliziert und bezahlbar“ die Argumente für Anzüge und Hemden nach Maß – auch dank des einmaligen „easyfit-Systems“.

tailorjack geht Kunden an den Kragen

Maßhemden, -blusen und -anzüge zum Preis von Konfektionsware. Unbegrenzte Designvarianten, über 300 Stoffe, alle Design-Optionen frei wählbar – tailorjack ist der zuverlässige Anbieter für maßgeschneiderte Business- und Freizeitmode. Unter www.tailorjack.de sind die Kundinnen und Kunden eingeladen, sich ihre persönlichen Kleidungsstücke nach Wunsch zusammenzustellen. Der von tailorjack entwickelte Konfigurator lädt zum Designen und Ausprobieren ein. Im tailorjack-Benutzerkonto können alle Entwürfe für spätere Bestellungen und Weiterbearbeitungen abgespeichert werden. Dort sind außerdem die persönlichen Körpermaße des Kunden gespeichert.

online-Maßschneiderei bietet unkomplizierte Individualität für alle

Der Kunde kann sich wahlweise selbst nach einer einfachen Schritt für Schritt Anleitung vermessen, dies von einem der zahlreichen tailorjack-Vermessungspartner erledigen lassen oder ein gut sitzendes Hemd als Maßvorlage einschicken. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, eines der regelmäßig stattfindenden Vermessungsevents zu besuchen. Als besonderen Service für Unternehmen bietet tailorjack außerdem exklusive, kostenlose Firmenevents an.

Eine weitere Besonderheit, die tailorjack so attraktiv macht: das transparente Preisgefüge. Der Kunde wählt für die Konfiguration seines Hemdes oder Anzugs aus den Stoffkategorien „Classic“, „Premium“ und „DeLuxe“. Alle weiteren Design-Extras wie die gewünschte Manschetten- und Kragenform, den Einsatz von Kontraststoffen, die Knöpfe, das Monogramm etc. sind in diesem Festpreis inbegriffen.

Keine versteckten Kosten – dafür Designfreiheit pur!

Gegründet wurde tailorjack 2011 von Heiko Krajewksi. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann und einem BWL-Studium ist er zuvor fast 20 Jahre in der Finanz-, Banken- und Versicherungsbranche tätig gewesen – zuletzt als Vertriebs-Geschäftsführer eines renommierten Hamburger Investmenthauses. Anfang 2011 hat er sich aus der Finanzbranche verabschiedet, um tailorjack zu gründen.

Ein neues Hemd für den Job oder ein neuer Anzug für die Hochzeit – klingt für viele erstmal anstrengend: Rein in den Laden, Auswahl prüfen, anprobieren, kritischer Blick in den Spiegel. So geht das ein paar Mal und zum Schluss muss der neue Anzug dann doch zum Schneider, da die Hosenbeine zu weit und die Ärmel zu lang sind. Die Alternative: maßgeschneidert. Das klingt exklusiv, aber auch teuer. Doch genau hier setzt tailorjack an: „Es ist es unsere Mission, das unbezahlbare Gefühl individueller Maßbekleidung zu fairen und realistischen Preisen zu bieten“ erläutert Heiko Krajewski sein Geschäftsmodell.

Heiko Krajewski
Heiko Krajewski

Der 40jährige hat vor vier Jahren sein Unternehmen gegründet, das heute die Nummer eins im Bereich online-Maßschneiderei ist. Heiko Krajewski ist gelernter Bankkaufmann. Eine Branche, in der Hemden und Anzüge quasi Berufsuniform sind und daher auch perfekt sitzen sollten. Doch Kleidung von der Stange sitzt selten perfekt. Wer lange Arme hat, hat nicht zwangsweise auch einen langen Oberkörper. Und eine große Kragenweite bedeutet nicht unbedingt breite Schultern. „Kleidung von der Stange ist daher nicht selten ein Kompromiss, den man auch sieht“ so Krajewski. Da aber der erste Eindruck nach wie vor zählt, bietet tailorjack eine maßgeschneiderte Lösung: Ab 38,90 Euro ist ein Maßhemd zu haben, ein Maßanzug ab 299,00 Euro. Preise, die man auch für Kleidung im Einzelhandel zahlt – von der Stange.

easyfit – perfekte Maße auf Knopfdruck

Vermessen – klingt nach zeitraubendem Stillstehen und irgendwie anstrengend? Vermessen geht heute anders: tailorjack bietet seinen Kunden das „easyfit-System“ für Maßhemden: Basierend auf über 250.000 Maßdaten hat tailorjack ein einzigartiges Verfahren entwickelt, mit dem die Kunden ganz ohne Maßband schnell und bequem an ihre Hemdenmaße kommen. Die so errechneten perfekten und indivduellen Daten werden hinterlegt und stehen beim nächsten Login sofort zur Verfügung.

Wer die Wahl hat…

Nachdem die Maße festgelegt sind, geht es weiter: Stoff, Farbe, Schnitt, Art der Knopfleiste, Garnfarbe und viele weitere Optionen, die den Hemdenkauf besonders und individuell machen. Angefangen wird mit der Auswahl aus drei Stoffkategorien, dann folgen Schnitt, Armlänge und viele weitere Optionen, mit denen man ein Hemd zu seinem Hemd machen kann. Alle Extras wie Monogramm, Kontraststoff und Knöpfe sind im Festpreis inbegriffen – Designfreiheit statt versteckter Kosten. Am Ende hat der Kunde ein Hemd nach Maß und nach seinen ganz persönlichen Vorstellungen. Und das innerhalb kurzer Zeit und ganz unkompliziert. Wer fährt da noch in die Stadt…?

Über tailorjack 2011

Gegründet wurde tailorjack 2011 von Heiko Krajewksi. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann und einem BWL-Studium ist er zuvor fast 20 Jahre in der Finanz-, Banken- und Versicherungsbranche tätig gewesen – zuletzt als Vertriebs-Geschäftsführer eines renommierten Hamburger Investmenthauses. Anfang 2011 hat er sich aus der Finanzbranche verabschiedet, um tailorjack zu gründen. Weitere Informationen gibt es auf www.tailorjack.de | Credit: PRaffairs GbR

Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.
Newsletter Air Absender: Cigar Journal