Freitag, November 24. 2017 | Magazin für besondere Zigarrenliebhaber | Vol.17, NO.39 | ISSN 2366-6781
GBA_2017_winners_002

Oettinger Davidoff European Golden Band Awards 2017

Images/Text by

Davidoff ehrt europäische Depositäre und Vertragshändler mit den European Golden Band Awards am 23. September an der Dortmunder Galopprennbahn

Die Oettinger Davidoff AG lud ihre erfolgreichsten europäischen Depositäre und Vertragshändler zu den dritten European Golden Band Awards am Rande der diesjährigen InterTabac 2017 in Dortmund ein.

Acht Depositäre aus ganz Europa wurden mit Preisen in den folgenden Kategorien ausgezeichnet: „Best Davidoff Performance“, „Best Davidoff Merchandising“, „Best Oettinger Davidoff Brands Performance“, „Best Oettinger Davidoff Brands Growth“, „Best Accessories Performance“, „Davidoff Depositaire of the Year“, sowie dem „Davidoff Newcomer Award“ für die jüngsten Mitglieder des europäischen Depositär-Netzwerks auf Basis ihrer Umsätze der letzten zwei Jahre und ihrer Umsetzung der Markenprogramme.

Der „Zino Davidoff Legacy Award“ wurde dem Depositär verliehen, der sich über Jahre stets vorbildlich für die Bedeutung von Premium Zigarren eingesetzt und in besonderem Maβe leidenschaftliches Engagement für das Tabakgeschäft gezeigt hat. Bekannt gegeben wurden die Preisträger in einer Verleihungszeremonie im Stil der Oscars am 23. September 2017 an der Dortmunder Galopprennbahn.

Seit 1973 vertreibt Oettinger Davidoff seine Produkte in mehreren Ländern über ein Depositär-System. Der Detailhandel erfolgt dabei ausschlieβlich über ausgewählte Depositäre, die einen erfolgreichen Beitrag zum Wachstum der Marke Davidoff leisten.

„Die Davidoff Golden Band Awards spiegeln den Erfolg der Marke Davidoff auf Basis der jahrzehntelangen engen Partnerschaften mit vertrauten Depositären wider. Sie sind eine wundervolle Gelegenheit, diejenigen auszuzeichnen, die den Anspruch auf Exzellenz von Davidoff am besten verkörpern und leidenschaftliches Engagement für unser Unternehmen im täglichen Business zeigen“, erklärt Beat Hauenstein, CEO der Oettinger Davidoff AG.

„Es ist mir persönlich nicht nur eine Ehre, sondern ein ganz besonderes Bedürfnis den Besten der Besten im europäischen Tabak-Fachhandel unsere Anerkennung für auβergewöhnliche Performance und Partnerschaft auszusprechen. Die enge Zusammenarbeit mit unseren Depositären und ihr unermüdlicher Einsatz für Davidoff und unser gesamtes Markenportfolio machen es den Zigarrenliebhabern erst möglich zu genieβen, wie sie es verdienen. – Danke“, sagt Martin Kaufmann, Senior Vice President Europe & Global Travel Retail.

Nebst der dritten European Golden Band Awards Gala feierte Davidoff mit Randolph Churchill, Winston Churchills Urgroβenkel, und den zahlreichen Gästen die europaweite Lancierung seiner Davidoff Winston Churchill Late Hour Zigarre. Küchenchef Stephan Manier und sein Team bereicherten die Gala mit kulinarischen Genüssen. Nach der Preisverleihung wurde die eigens für diesen Abend eingerichtete Davidoff Zigarren Lounge und Bar unter der Haupttribüne der Galopprennbahn eröffnet.

Auf der Website davidoff.com finden Sie die Namen der in diesem Jahr Nominierten.

GBA_2017_001

Die folgenden Depositäre und Vertragshändler wurden mit Awards in acht Kategorien ausgezeichnet:

Davidoff Depositaire of the Year

Gewinner: Max Zechbauer (GER)

Best Davidoff Performance

Gewinner: La Casa del Tabaco (BEL)

Best Oettinger Davidoff Brands Performance

Gewinner: Cigarworld by Tabac Benden (Ger)

Best Oettinger Davidoff Brands Growth

Gewinner: Davidoff of Geneva since 1911 in Malaya Bronnaya (RUS)

Best Davidoff Merchandising

Gewinner: Mohilla Maria (AUT)

Best Accessoires Performance

Gewinner: Tabacs Besson (CH)

Davidoff Newcomer Award

Gewinner: Thomas Wessely (AUT)

Zino Davidoff Legacy Award

Gewinner: Nancy Friedenthal (AUT)

Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.
Tags:

Für viele waren die ersten Zigarren anfangs nur ein Hobby, bis sie sich zu einem eigenen Lebensstil entwickelten. Das Cigar Journal greift diesen Lebenswandel auf und bietet dem anspruchsvollen Aficionado, vor allem mit dem eJournal, eine leidenschaftlich aufbereitete Lektüre rund um das Thema Zigarre.

Newsletter Air Absender: Cigar Journal

Aktuelle Beiträge zu Events