Dienstag, März 26. 2019 | Magazin für besondere Zigarrenliebhaber | Vol.16, NO.43 | ISSN 2366-6781
Moët & Chandon Reserve Imperial Brut

Moët & Chandon Reserve Imperial Brut

Images/Text by

Moët & Chandon´s Reserve Imperial Brut ist ein besonderer Champagner und somit ein einzigartiger und wirklich rarer Genuss.

Dieser sehr seltene Champagner war bisher nur in Übersee erhältlich und bislang in Europa gänzlich unbekannt. Vielleicht ist er deshalb einer der exklusivsten Champagner der Welt.Das Besondere an diesem Champagner ist sein hoher Anteil an Reserveweinen. Dieser gibt den Kellermeistern von Moët & Chandon die großartige Möglichkeit die Komplexität und Reife des Champagners besser zum Ausdruck zu bringen.

Seine schöne Mousse verleiht dem Reserve einen frischen Auftritt, leichte Nuancen von Pirsich und Nektarine hinterlassen einen fruchtigen Eindruck auf der Zunge. Er verwöhnt den Gaumen mit einer seidigen Textur und dezenten Toast- und Noisette Aromen. Ein zitroniger, langer Abgang ist das schöne Finale diese seltenen Champagner Genusses.

Genießen Sie diesen nur beschränkt verfügbaren Champagner zu vielen Gelegenheiten.

Der Name des Champagner Hauses Moët & Chandon steht seit 1743 für Luxus, Glamour und Extravaganz. Die Trauben für den prickelnden Wein werden in der französischen Champagne in etwa 200 Weinbaugemeinden, und auf insgesamt ca. 1000 ha Rebfläche angebaut. Moët & Chandon ist der wohl am meisten verkaufte Champagner und wird von Kennern auf der ganzen Welt geschätzt.

Erfolg- Eine Frage des Stils

Im Lauf von 270 Jahren Geschichte hat Moët & Chandon wesentlich dazu beigetragen, Champagner als internationales Symbol für Luxus und stilvolles Feiern zu etablieren. Als der erfolgreiche Weinhändler Claude Moët das Haus 1743 gründete, griff er auf ein Familienvermächtnis zurück, in dem von jeher Kühnheit, Eleganz und Grosszügigkeit im Mittelpunkt gestanden hatten. Es gelang ihm, das Streben nach Perfektion zu einem Grundpfeiler der Firmenphilosophie zu machen. Heute lässt

Moët & Chandon die Welt an der Faszination des Champagners teilhaben – auf dem roten Teppich der internationalen Filmwelt ebenso wie auf dem Siegerpodest bei Sportveranstaltungen und stilvollen Feierlichkeiten rund um den Globus.

Hommage an eine lange Liaison mit New York

Moët & Chandon und New York City gehören zusammen wie Champagner und Feste. Die Stadt war in der Vergangenheit Schauplatz einiger der denkwürdigsten Feierlichkeiten.

1930 würdigte das Haus hier die Flugpioniere Dieudonné Costes und Maurice Bellonte, nachdem ihnen der erste Nonstop-Flug von Paris nach New York gelungen war. 1993 legte der Moët & Chandon Heissluftballon „Spirit of 1743“ im Verlauf seiner Weltumrundung einen Zwischenstopp an der Freiheitsstatue ein. Und 2006 beleuchtete das Haus die Freiheitsstatue anlässlich ihres 120. Geburtstags als Wahrzeichen von New York und Sinnbild der Freundschaft zwischen Frankreich und den Vereinigten Staaten.

Über Moët & Chandon
Für seine Qualität und sein Prestige anerkannt, ist Moët & Chandon der „Champagner der Filmwelt“. Seit über zwei Jahrzehnten ist Moët der offizielle Champagner der Golden Globe Awards und seit 2009 der exklusive Champagner der Oscarverleihung(R). Generationen von legendären Schauspielerinnen, Schauspielern, Produzenten und Regisseuren haben mit Moët & Chandon gefeiert.

Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.

Für viele waren die ersten Zigarren anfangs nur ein Hobby, bis sie sich zu einem eigenen Lebensstil entwickelten. Das Cigar Journal greift diesen Lebenswandel auf und bietet dem anspruchsvollen Aficionado, vor allem mit dem eJournal, eine leidenschaftlich aufbereitete Lektüre rund um das Thema Zigarre.

Aktuelle Beiträge zu Champagner

champagne_perrier_jouet_herve_deschamps_pernod-ricard-deutschland

Champagnerkunst par excellence

Mit einem Reigen hochkarätiger Aussteller bleibt die HIGHLIGHTS Internationale Kunstmesse München ihrem