Montag, Februar 18. 2019 | Magazin für besondere Zigarrenliebhaber | Vol.16, NO.36 | ISSN 2366-6781
Havana Club Tributo Limited Collection 2016

Havana Club Tributo Limited Collection 2016

Images/Text by

Havana Club, der weltweit führende Rum-Hersteller im Ultra-Premium-Segment, lanciert weltweit erstmalig eine limitierte Editionsreihe. Für die Havana Club Tributo Collection werden nur die ältesten Destillate von Havana Club verwendet.

Die edelsten Tropfen, Centenario genannt und bis zu 80 Jahre alt, machen die jährlich auf 2.500 Flaschen streng limitierte Edition zum wahren Schatz für Connaisseure und Sammler. Die erste Kollektion, die Havana Club Tributo Collection 2016, gab es erstmals im Februar auf dem Habanos Zigarren Festival auf Kuba zu probieren. Im April kommen nun auch 570 Flaschen nach Deutschland.

Rumkreationen der Zukunft

Die Maestros Roneros Kubas stellen höchste Ansprüche, nicht nur an den Rum, sondern auch an seine Zukunft. So sind auch sie es, die immer wieder Ideen für neue Rumkreationen entwickeln. Mit der Einführung der neuen limitierten Editionsreihe zelebrieren sie die über 130 Jahre alte Rum-Tradition Kubas. Jedes Jahr werden sie eine neue Edition der «Havana Club Tributo Collection» präsentieren.
Verantwortlich für die Kreation ist Primer Maestro Ronero Asbel Morales. Mit größter Passion und Präzision selektiert er die über 80 Jahre gereiften Centenario mit weiteren edlen Rum-Basen bis zum perfekten Blend. «Die Tributo Collection ist ein Höhepunkt meines kreativen Schaffens als Rummeister. Im Prozess des Blendings mit unseren ältesten Destillaten erwarten uns jedes Jahr neue und einzigartige Geschmackserlebnisse», sagt Asbel Morales.

Harmonie der Aromen

Um das gemeinsame kulturelle Erbe von kubanischem Rum und den landestypischen Zigarren zu unterstreichen, ist die «Havana Club Tributo Collection 2016» mit einem blauen Etikett umwickelt, das an die Banderole von Zigarren erinnert. Der Prestige-Rum besticht durch eine tiefe und warme Bernsteinfarbe und ein unvergleichliches Aroma aus Nuancen von getrockneten tropischen Früchten und Holznoten gepaart mit der typischen Milde kubanischen Rums.

«Der Tributo Collection 2016 hat eine wohltuende Balance von Aromen und einen angenehmen, intensiv langanhaltenden Abgang: ein wahrer Schatz für Rum-Liebhaber», beschreibt Christian Balke, Brand Ambassador von Havana Club, das Geschmackserlebnis.

Havana Club Tributo Limited Collection 2016
Havana Club Tributo Limited Collection 2016

Tasting Notes

Farbe: Bernsteinfarbenes Gold

Nase: Aroma reich und ausbalanciert. Getrocknete Früchte und Rosinen sind mit feinen Holznoten hervorgehoben.

Geschmack: Langer Abgang mit einer kräftigen und vollmundigen Melange.

Preis: 350.-€

Gekennzeichnete Unikate

Jede einzelne Flasche der neuen Limited Edition ist ein Unikat: bevor sie die Destillerie von Havana Club auf Kuba verlassen, werden sie mit einer Seriennummer gekennzeichnet. Das Etikett prägt die Signatur des Kreateurs Asbel Morales, dem Meister des Rums. 2017 wird die Geschichte der «Havana Club Tributo Collection» fortgeschrieben – eine Hommage an die Rumtradition Kubas.

Die Tributo Collections 2016 ist ab April exklusiv bei «Banneke» oder online bei «ssg trading» und «Rum&Co.» erhältlich, für den Fachhandel bei «5th Avenue». | Credit: gestalt communications GmbH
Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.

Aktuelle Beiträge zu Rum