Montag, Dezember 11. 2017 | Magazin für besondere Zigarrenliebhaber | Vol.16, NO.39 | ISSN 2366-6781
Pupla Tubo Zedernholz Humidor

Zedernholz-Tubo – Sensationelle Nachreife von Zigarren ohne Humidor

Images/Text by

Weltneuheit aus der Dominikanischen Republik: Zigarren werden während der Lagerung veredelt

Die Firma Pupla Cigars SRL. aus Puerto Plata stellt, nach 9 Jahren Entwicklung, den weltweit ersten Tubo aus Zedernholz vor. Ein enormer Fortschritt für die einfache und korrekte Lagerung von hochwertigen und wertvollen Zigarren. Nach einer Entwicklungszeit von 18 Monaten und einer Testphase von über 7 Jahren bietet der Hersteller die Zedernholz Tubos nun für Zigarrenliebhaber in aller Welt an.

Der patentierte Tubo ist wahrscheinleich die wertvollste Erfindung seit Bestehen der Zigarrenherstellung.

Die ersten Versuche stellten hohe Anforderungen in der Verarbeitung der Tubos. Mehr als 10.000 Tubos platzten während der Endverarbeitung und es mussten drei weitere Unternehmen mit der Realisierung der Idee beauftragt werden. Die Auswahl verschiedener Holzsorten und ein speziell entwickeltes Verfahren brachten dann nach 18 Monaten Entwicklung den gewünschten Erfolg. Man war in der Lage einen Tubo aus feinstem Zedernholz herzustellen.

Der nächste Schritt war die Tubos mit verschiedenen Zigarren zu füllen und unter normalen Bedingungen zu lagern. Monat für Monat wurden dann einige Tubos geöffnet und die Qualität der Zigarren nach Aussehen, Geschmack, Abbrand und anderen Kriterien, beurteilt.

Die Forschungsergebnisse führten zu einem überwältigendem Resultat. Es kommt zu einer Verfeinerung der Geruchsstoffe und einem intensiveren Geschmack. Durch die optimale Aufnahme und den beständigen Austausch der Luftfeuchtigkeit werden alle Zigarren perfekt gelagert. Wie bei edlen Whisky- oder Weinsorten entsteht durch die Einlagerung in den Tubos ein enormer Veredelungsprozess, der die Qualität der Zigarre um ein Vielfaches verbessert. Im Gegensatz zu Glas und Aluminium Tubos, die lediglich vor Transportschäden schützen, reifen die Zigarren im Zedernholz-Tubo erheblich nach.

Ein weiterer Vorteil ist die einfache Handhabung, die eine falsche Lagerung vollkommen ausschließt. Die Tubos halten über Jahrzehnte und ermöglichen, auch finanziell weniger betuchten, eine günstige Alternative, im Gegensatz zu kostspieligen Humidoren. Mit dem entwickeltem und patentiertem Tubo revolutioniert der dominikanischen Hersteller die Lagerung von noblen Zigarren. (Bezugsquelle: Pupla Cigars SRL. )

  • Kinderleichte Lagerung der Zigarren
  • Sensationelle Nachreife von Zigarren
  • Jahrelange Lagerung ohne Kosten
  • Falsche Lagerung ausgeschlossen
  • Ohne teueren Humidor oder Lagerräume
  • Alle Zigarren bis Ringmaß 54 und 20 cm Länge

Guten Wein lagert man in Holzfässern. Guten Whisky lagert man in Holzfässern. Gutes Bier lagert man in Holzfässern. Und gute Zigarren lagert man in Tubos aus feinstem Zedernholz!

Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.

Für viele waren die ersten Zigarren anfangs nur ein Hobby, bis sie sich zu einem eigenen Lebensstil entwickelten. Das Cigar Journal greift diesen Lebenswandel auf und bietet dem anspruchsvollen Aficionado, vor allem mit dem eJournal, eine leidenschaftlich aufbereitete Lektüre rund um das Thema Zigarre.

Newsletter Air Absender: Cigar Journal

Aktuelle Beiträge zu Accessoires