Montag, August 21. 2017 | Magazin für besondere Zigarrenliebhaber | Vol.16, NO.24 | ISSN 2366-6781
Black Lion by La Aurora

Black Lion by La Aurora

Images/Text by

Superlässig und auf den ersten Blick sehr reduziert kommen die vier neuen Löwen von La Aurora, der ältesten Manufaktur der DomRep, daher.

Die Premium Longfiller in vier Deckblatt-Varianten und vier Formaten sorgen für reichlich Überraschung am Gaumen. Connecticut, Cameroon, Corojo oder Maduro geben den Ton an bei Aussehen und Geschmack und bilden den krönenden Abschluss einer rassigen Mischung mittel- und südamerikanischer Tabake.

Feinste Handarbeit aus der Karibik!

Viel Schwarz dominiert die Zigarrenkisten der Black Lion-Serie – die perfekte (Nicht-)Farbe für den markanten Auftritt der vier verschiedenen Deckblattvarianten, die ihrerseits durch die dominante Schriftfarbe einen Kontrapunkt setzen. Und spätestens beim Öffnen der Schatulle und dem Blick auf die aufsehenerregenden Bauchbinden wird klar: hier brüllt der Löwe!

Black Lion Connecticut ist optisch und haptisch ein Genuss. Das seidenweiche Connecticut Deckblatt aus Ecuador erweckt die Einlage aus dominikanischen, peruanischen und Nicaragua-Tabaken sowie das Umblatt aus Ecuador zum Leben. Die Black Lion Connecticut Zigarre überzeugt mit einem runden, weichen Aroma und feinen Kakao- und Nussnoten. Die perfekte Zigarre zum Lieblingsdrink!

Bei der Black Lion Cameroon stehen süße Noten und Anklänge von Zimt, Kakao und Holz im Fokus. Das dunkle Cameroon Deckblatt aus Ecuador sorgt für einen ausbalancierten, aromatischen Smoke während der gesamten Länge.

Für alle, die noch nie das Vergnügen hatte, La Aurora zu rauchen ist die Black Lion Corojo der perfekte Einstieg. Das rotbraune Corojo Deckblatt aus Ecuador fällt sofort ins Auge, eine leichte Würze, die während des Rauchverlaufs in blumige Noten mit einem Honighauch übergeht, betört die Sinne.

Black Lion Maduro: Süß? Bitter? Beides! Eine cremige Zigarre mit pikanter Essenz – für Raucher, die eine außergewöhnliche Qualität, einen langsamen Abbrand und ein reiches Aroma verlangen. Das dreifach fermentierte Cubra-Deckblatt aus Brasilien ist so dunkel wie reinste Schokolade und verspricht erfüllende Genussmomente.

Details

Herkunftsland: Dominikanische Republik
Herkunft Deckblatt: Cubra Brasil
Herkunft Umblatt: Brazil
Herkunft Einlage: Ciba Valley Dom. Rep. & Nicaragua & Peru & Brasil
Herstellungsart: Longfiller handmade in der Dom.Rep.
Formate: Robusto, Churchill, Toro, Gran Toro
Stärke: ●●●●○ (kräftig)
Würze: holzig, dezente Süße, erdig-würzig
Aroma: Honig, Kakao, Leder, schwarzer Pfeffer, Zeder

Black Lion by La Aurora Robusto
Black Lion by La Aurora

Preis: ab 4,90 Euro je Stück
Tabak-Sommer

Formate und Preise/Stück
Robusto: 4,90 Euro
Churchill: 5,30 Euro
Toro: 5,50 Euro
Gran Toro: 5,80 Euro

Alle Formate sind in der 25er Schatulle ausschließlich im ausgewählten Facheinzelhandel erhältlich. | Credit: Arnold André – The Cigar Company

Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.

Der Mythos Zigarre hat viele Geheimnisse. Zigarrenliebhaber sind Genießer mit allen Sinnen. Nichts verkörpert stilvollen Genuß so sehr wie ein Gentleman, der eine Zigarre raucht.

Newsletter Air Absender: Cigarjournal.de

Aktuelle Beiträge zu Zigarren

Havana

Noblego Newsletter nr. 2407

  Legendäre Kuba-Klassiker zum genießen! Zigarren Zigarillos Pfeifen & Tabak Accessoires Geschenkideen