Mittwoch, Oktober 18. 2017 | Magazin für besondere Zigarrenliebhaber | Vol.16, NO.21 | ISSN 2366-6781
  • AIKON-Maurice-Lacroix.jpg
  • Maurice-Lacroix-AIKON-Ladies-35-mm.jpg
  • Maurice-Lacroix-AIKON-Gents-42-mm.jpg

Maurice Lacroix Aikon

Images/Text by

Nur wenige Uhren werden als Ikonen angesehen. Das Streben, eine Uhr zu schaffen, die von vielen ohne zu zögern aufgrund ihres einzigartigen Designs erkannt wird, ist allen Uhrenmarken gemein.

In den 1990ern verfügte Maurice Lacroix über eine solche Uhr: die Calypso. Dieser legendäre, äußerst erfolgreiche Quarzzeitmesser zierte die Handgelenke vieler stilbewusster Menschen.

2016 überarbeitete die avantgardistische Uhrenmarke Maurice Lacroix diese berühmte Uhr und gab ihr einen passenden Namen: AIKON. Das Ergebnis ist ein Zeitmesser mit einem neuen, zeitgenössischen Design, das auf die ästhetischen Vorlieben von heute abgestimmt ist. Jede Eigenschaft der AIKON steht für vollendeten Luxus, unterstrichen von der hohen Präzision eines Quarzwerks.

Die neue AIKON gibt es in drei verschiedenen Versionen: die AIKON Ladies 35 mm, die AIKON Gents 42 mm und, als ultimativer Ausdruck von Sportlichkeit, der AIKON Chronograph 44 mm.

Zeit für Ikonen. Jetzt ist die Zeit, seinen Favoriten zu wählen – seine persönliche AIKON.

Die Grundzüge einer Uhrenikone

Das runde Gehäuse der neuen AIKON zeichnet sich durch eine markante Lünette aus, zu der sechs „Arme“ gehören, die ihre Silhouette elegant umschlingen. Dieses Designmerkmal steht für einen einzigartigen Kontrast: Die Arme symbolisieren zum einen Kraft und Robustheit, verkörpern zum anderen aber auch, illustriert durch die liebevolle Umarmung, Zuwendung und Fürsorge.

In der Uhrmacherei gibt es viele Unternehmen, die traditionell Zeitmesser für „Sie“ und „Ihn“ anbieten: ähnlich gestaltete Uhren, die Partner aneinander erinnern sollen. Die AIKON bleibt dieser Tradition treu. Doch trotz der Ähnlichkeit zwischen Damen- und Herrenmodellen, ergibt sich eine Reihe von subtilen Unterschieden.

Während das Gehäuse und Armband des AIKON Herrenmodells über eine entschieden klare und imposante Linienführung verfügt, beeindrucken die AIKON Modelle für Damen mit sanfteren, dezent geschwungenen Details. Die Ähnlichkeit ist nichtsdestotrotz frappierend. Auf Grundlage seiner Designkompetenz gelingt es Maurice Lacroix, bestimmte Aspekte des Zeitmessers für beide Geschlechter so fein herauszuarbeiten, dass die AIKON den Anforderungen stilbewusster Uhrenliebhaber voll und ganz gerecht wird.

Die drei Modelle der AIKON Kollektion verfügen über eine gemeinsame Identität durch zentrale Designmerkmale, die bereits in den 1990ern einen wahren Klassiker schufen – legendäres Design, das auch in der Zukunft bestand hat.

Die AIKON Ladies 35 mm

Die AIKON Ladies 35 mm versprüht pure Femininität, die durch den Komfort eines Quarzwerks unterstrichen wird. Die Schönheit des Edelstahlgehäuses spiegelt sich in einer Auswahl an drei Zifferblattvarianten wider: Silber, Schwarz oder Perlmutt. Das perlmuttfarbene Zifferblatt wird zudem durch stilvolle diamantbesetzte Indexe ergänzt.

Variation ist auch ein zentraler Aspekt der AIKON: Ein luxuriöses 5-reihiges Edelstahlarmband steht ebenso zur Auswahl wie ein hochwertiges Kalbslederarmband.

AIKON – Zeit für erfolgreiche Ikonen mit einem aktiven Lebensstil.

Die AIKON Gents 42 mm

Die AIKON Gents 42 mm ist eine entschieden maskuline Uhr. Die Kanten des Gehäuses, der Lünette und des Armbands kennzeichnen klare und imposante Linien.

Dieser Zeitmesser verfügt über ein elegantes, flaches Saphirglas, wodurch er bequem und unkompliziert unter einer modischen Manschette getragen werden kann. Für das Zifferblatt stehen Varianten in galvanischem Silber oder galvanischem Schwarz zur Verfügung. Die hochwertigen Kalbslederarmbänder, die in unterschiedlichen, optimal abgestimmten Farben erhältlich sind, versprechen angenehmen Tragekomfort.

Alternativ dazu können die Uhren ebenso mit praktischen Metallarmbändern aus reinem Edelstahl oder Edelstahl und 2N-Gold versehen werden. Diese Armbänder bestechen durch ihre hochwertige Verarbeitung, zu der eine Doppelfaltschließe gehört, die einen bequemen und sicheren Halt garantiert.

Auch andere Modelle der AIKON Kollektion besitzen diese Armbänder.

Der AIKON Chronograph 44 mm

Der Chronograph ist die ultimative Uhr für leistungsorientierte Herren, für die Erfolg besonders wichtig ist.

Der AIKON Chronograph 44 mm sorgt dank seines selbstbewussten Wesens für eine beeindruckende Präsenz am Handgelenk. Ähnlich wie andere AIKON Uhren überzeugt dieser Zeitmesser durch seine ausgezeichnete Ablesbarkeit und, dank eines durchdachten Gehäusedesigns, durch seinen außergewöhnlichen Tragekomfort. Die Uhr ist mit einer Stoppuhrkomplikation ausgestattet, die die Messung von Zeitabschnitten erlaubt, bei denen es auf Sekunden ankommt.

Trotz seiner imposanten Größe eignet sich der AIKON Chronograph 44 mm auch für abendliche Veranstaltungen in einem entspannteren Ambiente, wenn ein geschmackvoller Zeitmesser als attraktiver, zuverlässiger Partner gefragt ist. Der AIKON Chronograph 44 mm, der mit einem silbernen, schwarzen oder kühlen blauen Zifferblatt verfügbar ist, kombiniert die Vorzüge einer legendären Uhr aus der Vergangenheit mit einer neuen Ästhetik für die Zukunft.

Maurice Lacroix hat einen Zeitmesser geschaffen, der das Savoir-faire der Schweizer Uhrmacherei und das einzigartige Design-Know-how des Unternehmens in sich trägt. Diese Uhr ist von erheblichem Wert und weiß sich dank ihrer einmaligen und begehrenswerten Eigenschaften von anderen abzuheben. | Credit: Maurice Lacroix

Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.

Aktuelle Beiträge zu Luxusuhren