Dienstag, Oktober 17. 2017 | Magazin für besondere Zigarrenliebhaber | Vol.16, NO.25 | ISSN 2366-6781
Harald Glööckler

HARALD GLÖÖCKLER lädt ins Hotel de Rome zu „Die zertanzten Schuhe“

Images/Text by

Kult-Designer HARALD GLÖÖCKLER inszeniert pompööse, dramatische Fashion Hommage mit VIP-Models am Vorabend der Berlin Fashion Week

Mode-Exzentriker HARALD GLÖÖCKLER lädt 100 ausgewählte Gäste zu einer exklusiven Modeinszenierung des Märchens „Die zertanzten Schuhe“ mit VIP-Models in den Ballsaal des Hotel de Rome Berlin ein.

Pünktlich zum Auftakt der Berlin Fashion Week inszeniert der Kultdesigner eine Fashion Show der Extraklasse. Als VIP-Models werden bei einer grandiosen Fashion Show über den Catwalk schweben: Guilia Siegel, Barbara Claudia Engel, Kim Sanders, Dynelle Rhodes, Kristina Bach, Annemarie Eilfeld, Elna Margret Prinzessin zu Bentheim und Steinfurt, Cathy Lugner, Dagmar Frederic und Sarah Knappik

Über 100 geladene Gäste dürfen sich auf ein glamouröses Fashion-Spektakel freuen. HARALD GLÖÖCKLERS Inszenierung des Märchens „Die zertanzten Schuhe“ wird die Gäste aus Hochadel, Society, Kunst und Kultur mit Sinn für Mode und Stil verzaubern.

Mode soll vor allem eines, Spaß machen. Und dies kommt dem Modezar oftmals auf Fashion Shows zu kurz. Models mit gelangweilten, affektierten Gesichtern in puristischen Kleidern ist nicht sein Ding. Er will Frauen zu Prinzessinnen machen, und das seit nunmehr fast 30 Jahren. Und zwar alle Frauen, unbeachtet des Alters oder der Konfektionsgröße.

Das Märchen „Die zertanzten Schuhe“ faszinierte den Star-Designer schon immer. Der Gedanke, dass mehrere Königstöchter nachts in wunderschönen Roben auf Bällen tanzen, statt zu schlafen, inspirierte ihn zu einer Show im Ballsaal des Hotel de Rome. Denn er ist sich sicher, dieses Märchen muss sich in der Haupt- und Partystadt Berlin zugetragen haben und sicherlich waren die Prinzessinnen im Ballsaal des Hotel de Rome tanzen. „Meine Show ist keine Verkaufsshow“, so der Star-Designer. „Sie soll als ein Geschenk meinerseits an Berlin gesehen werden, als eine künstlerische Inszenierung.“

Im Anschluss findet im Hotel Titanic ein privates Dinner im exklusiven Kreis statt. Dort wird HARALD GLÖÖCKLER seine märchenhafte Inszenierung „Die zertanzten Schuhe“ gebührend mit prominenten Gästen feiern und den Abend gewohnt geschmackvoll ausklingen lassen.

+++ Auszug der prominenten Gäste der exklusiven Mode-Inszenierung des Märchens „Die zertanzten Schuhe“ +++

Annika Gassner, Anna Heesch, Astrid Prinzessin zu Stolberg, Chris Fleischhauer, Feliz Gräfin von Platen zu Hallermund, Franziska Menke, Joelle Meissner, Johnny Steinbach, Julian F.M. Stöckel, Jurassica Parka, Jay Khan, Kathy Kelly, Kevin Oakes, Lo Graf von Blickensdorf, Louann von Brochwitz, Maurice Gajda, Margitta Lüder-Preil, Philipp Meuthien, Rafael Beutl, Ruda Puda, Saint von Lux, Sascha Grassmuck, Sonja Jürgens, Theophana Prinzessin von Sachsen Herzogin zu Sachen. | Credit: Harald Glööckler International GmbH c/o PR-Agentur PR4YOU

Was: Exklusive Mode-Inszenierung des Märchens „Die zertanzten Schuhe“ live mit Stardesigner HARALD GLÖÖCKLER

Wann: Montag, 27. Juni 2016
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Wo: Hotel de Rome, Ballsaal, Behrenstraße 37, D-10117 Berlin

Haute Cuisine Ladies Lunch von Modezar HARALD GLÖÖCKLER zur Berlin Fashion Week

Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.

Für viele waren die ersten Zigarren anfangs nur ein Hobby, bis sie sich zu einem eigenen Lebensstil entwickelten. Das Cigar Journal greift diesen Lebenswandel auf und bietet dem anspruchsvollen Aficionado, vor allem mit dem eJournal, eine leidenschaftlich aufbereitete Lektüre rund um das Thema Zigarre.

Aktuelle Beiträge zu Fashion