Sonntag, August 20. 2017 | Magazin für besondere Zigarrenliebhaber | Vol.17, NO.14 | ISSN 2366-6781
Kubanische Unikate - Havana Club Tributo Collection 2017

Kubanische Unikate – Havana Club Tributo Collection 2017

Images/Text by

Die Begeisterung für guten Rum geht mit dem Genuss edler Zigarren einher. Havana Club präsentiert die zweite Kreation der 2016 gelaunchten Tributo Collection.

Die Rumtradition auf Kuba hält an einer alten Überlieferung fest und bringt unglaubliche Perlen der Rumproduktion zum Vorschein. Als eine Hommage an diese Tradition soll der Tributo gesehen werden. Von nun an soll es jährlich eine neue Edition geben, konzipiert als herausragender Blend verschiedener Centenarios und weiteren edlen Rum-Basen.

Limitiert auf 2.500 Flaschen gehört Havana Club Tributo Collection 2017 erneut zu den begehrtesten Sammlerstücken im Spirituosen-Himmel. Jede Flasche ist fortlaufend numeriert und mit der Unterschrift von Asbel Morales, Primer Maestro del Ron Cubano, versehen. Es handelt sich also um absolute Raritäten und auch um Unikate.

Liebhaber des edlen Genusses aus sechzehn Ländern können sich bald zu den Glücklichen schätzen. Kuba, Deutschland, Österreich, Ungarn, Griechenland, China, Dänemark, Portugal, Polen, Schweiz, Großbritannien, Hongkong, Tschechien, Italien, Mexiko und Belgien.

Blend aus den ältesten Rums Kubas

Havana Club Tributo Collection 2017 entstammt einer Mischung aus handerlesenen Rumsorten und einem jahrzehntelang, mindestens 30 Jahre, gereiften Aguardiente, einem Destillat aus Zuckerrohr zwischen 40 und 45 Volumenprozent. Die Aguardiente ist in 80 Jahre alten Fässern gereift und für die Aromen Schokolade, Tabak und Kaffee sowie einer unverwechselbare Trockennote verantwortlich.

Asbel Morales Havana Club
Asbel Morales Havana Club

„Die umfangreichen Reserven edlen Rums der Havana Club Destilliere machen die Ergebnisse luxuriöser Experimente erst möglich. Durch das Zusammenfügen lange gelagerter Aguardiente und kostbaren Rums kreieren wir ein völlig neues Rum-Erlebnis. Mit dem ursprünglich kubanischen Zuckerrohrcharakter hauchen wir dem unverwechselbar trockenem Geschmack den eigentlichen temperamentvollen und komplexen Geist ein“, schwärmt Morales.

„Das Geheimnis von Havana Club Tributo Kollektionen liegt im Aroma, im Geschmack und in der Tradition. Mit einem handgeschriebenen Rezept kann man dieses Wunder nicht vollbringen. Vielmehr sind es Faktoren wie Qualität und Reifegrad und vor allem mühsame Arbeit die sich im außergewöhnlichen Geruch und Geschmack dieses flüssigen Bernstein-Juwels erkennen lassen“, verrät Havana Club Maestro del Ron Cubano.

Der dunkle Rum besitzt ein harmonisches Bouquet an komplexen Aromen aus Schokolade und Kaffee sowie Nuancen der Tabakpflanze. Nur 600 der weltweit auf 2.500 Flaschen limitierten 2017er Edition werden ab April in Deutschland im Fachhandel erhältlich sein.

Mit größter Passion und Präzision selektiert Asbel Morales die edelsten, über Jahrzehnte gereiften Rum-Basen bis zum perfekten Blend. Für Christian Balke, Brand Ambassador Havana Club, ist dem Meister des Rums abermals eine außergewöhnliche Kreation gelungen, die Rumliebhabern neue einzigartige Geschmackserlebnisse verspricht:

„Havana Club Tributo ist eine Hommage an die Jahrhunderte alte Tradition der Rumherstellung auf Kuba und vereint neue Blends mit den ältesten gelagerten Rums unserer Lagerhäuser auf Kuba. Ein wahres Kunststück von Asbel Morales, auf das sich alle Rumfans freuen dürfen.“

Kubanische Unikate für wahre Sammler

Havana Club Tributo Collection 2017
Havana Club Tributo Collection 2017

Seit 2016 zelebrieren die Maestros del Ron Cubano die über 130 Jahre alte Rum- Tradition Kubas mit dieser einzigartigen Kollektion und präsentieren jedes Jahr eine neue Havana Club Rumkreation. Um das gemeinsame kulturelle Erbe von kubanischem Rum und den landestypischen Zigarren zu unterstreichen, ist die hochwertige Geschenkbox der Tributo Collection mit einem Etikett umwickelt, das an die Banderole von Zigarren erinnert.

Jede einzelne Flasche der Reihe ist ein Unikat: Bevor sie die Destillerie von Havana Club auf Kuba verlässt, wird sie fortlaufend numeriert. Auch 2018 wird die Geschichte der Tributo Collection fortgeschrieben.

Ab Mitte April 2017 sind 600 Flaschen der Tributo Collection im exklusiven Fachhandel, unter anderen bei Barrique & Zeder, erhältlich.

Sein Bouquet: Intensive Noten von Kakao, Vanille, süßem Tabak, Zedernholz und üppigen Tropenfrüchten.

Über 2.800 Personen gefällt Cigar Journal. Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.
Tags:
Newsletter Air Absender: Cigarjournal.de

Aktuelle Beiträge zu Rum